fbpx

Tochter eines neuen Morgen

10,99 

Deutschland, 1944: Der Krieg wütet noch immer und die junge Jüdin Margarete versteckt sich vor den Nazis. Mit jedem Tag, der vergeht, wird ihr Leben gefährlicher. Gelingt es ihr, einem grausamen Schicksal zu entfliehen?

 

Verfügbarkeit: Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: 978-1-83790-680-2 Kategorie:

Deutschland, 1944: Der Krieg wütet noch immer und die junge Jüdin Margarete versteckt sich vor den Nazis. Mit jedem Tag, der vergeht, wird ihr Leben gefährlicher. Gelingt es ihr, einem grausamen Schicksal zu entfliehen?

Seit Beginn des Krieges lebt Margarete Rosenbaum unter falscher Identität inmitten von Nazis. Doch insgeheim versucht sie – mithilfe von Stefan, einem Widerstandskämpfer, zu dem sie sich immer mehr hingezogen fühlt – die jüdischen Häftlinge zu befreien und die Arbeit der Waffenfabrik zu sabotieren, für die sie eigentlich zuständig ist. Margarete weiß, dass sie selbst bereits mit einem Bein auf der anderen Seite des Stacheldrahtzauns steht.
Doch jeder Mensch, den sie vor den unsagbaren Verbrechen der Nazis rettet, ist das Risiko wert. Denn sie weiß nur zu gut welches Schicksal diejenigen erwartet, die nach Auschwitz deportiert werden.

Wird Margarete es schaffen zu überleben und wieder zu Stefan finden, während sich der Krieg seinem brutalen Ende nähert?

Eine mitreißende Geschichte über Mut, Liebe und Verrat, perfekt für Fans von Der Tätowierer von Auschwitzund Die Nachtigall.

Version

Signiertes Taschenbuch

Tochter eines neuen Morgen
10,99 

Verfügbarkeit: Vorrätig (kann nachbestellt werden)