fbpx

Flüchtlingskind: Ein Junge zwischen zwei Müttern

4,99 12,99 

Die unvergessliche und erschütternde Geschichte über die Liebe einer Mutter, die alles dafür tut, ihre Kinder vor den Gefahren des Krieges zu beschützen.

Erhältlich als Taschenbuch oder Ebook zum sofortigen Download.

 

Artikelnummer: FLDD01 Kategorie:

„Es brach mir das Herz und ich konnte die Qualen der Kinder und der Mütter spüren. Nehmen Sie sich Taschentücher, bevor Sie lesen … Spektakulär … Ein einzigartiges Stück Geschichte des Zweiten Weltkriegs.“ NetGalley-Rezensentin ⭐⭐⭐⭐⭐

Im eisigen Winter 1945, als das Deutsche Reich kurz vor dem Zusammenbruch steht, flieht Emma mit ihren beiden Kindern vor der Roten Armee in den Westen. Doch der kleine Jakob wird auf der Flucht krank und seine einzige Rettung ist ein Krankenhaus.

Kaum hat Emma ihren geliebten Sohn einer Krankenschwester anvertraut, werden sie von den sowjetischen Truppen eingeholt und die dramatische Schlacht um Posen beginnt.

Emma muss eine herzzerreißende Entscheidung treffen: Soll sie weiter nach Ihrem verschwundenen Sohn suchen oder ihre Tochter in Sicherheit bringen? Denn eines ist klar: wenn die russischen Soldaten die junge Sophie in die Hände bekommen, wird sie für den Rest ihres Lebens gezeichnet sein.

Die unvergessliche und erschütternde Geschichte über die Liebe einer Mutter, die alles dafür tut, ihre Kinder vor den Gefahren des Krieges zu beschützen, genau das Richtige für Fans von Der Hunger nach LebenDas letzte grüne Tal, und Nicht ohne meine Schwester.

Basierend auf einer wahren Begebenheit.

Version

Taschenbuch, Ebook, Signiertes Taschenbuch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Flüchtlingskind: Ein Junge zwischen zwei Müttern“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …

Flüchtlingskind: Ein Junge zwischen zwei Müttern
4,99 12,99 Ausführung wählen