Unbeugsam, Band 3

10,95 

Basiert auf der wahren Geschichte zweier mutiger Menschen, die in einem der dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte um ihr persönliches Glück kämpfen, während sie gleichzeitig gegen die eigene Regierung in den Krieg ziehen.

Verfügbarkeit: Vorrätig

Wenn es keine Aussicht mehr zu geben scheint, wie weit darf man gehen?

Noch bevor Q seinen waghalsigen Plan, das Naziregime zu stürzen, in die Tat umsetzen kann, wird er verhaftet.

Doch nicht nur sein eigenes Schicksal steht auf dem Spiel: auch seine Frau Hilde und ihre Kinder werden durch sein Handeln ins Chaos gestürzt.

Q und Hilde klammern sich an jedes Fünkchen Hoffnung, auch wenn die Freiheit in immer weitere Ferne rückt.

Die Hoffnungslosigkeit seiner Situation wird ihm vollends bewusst, als er erfährt wer ihn verraten hat…

Gibt es noch einen Ausweg?

Als die Gestapo ihm einen Handel vorschlägt, muss er entscheiden, ob sein eigenes Leben – und das seiner Frau – es wert ist, alles zu verraten woran er bisher geglaubt hat.

Wie wird sich Q entscheiden? Und wird Hilde sich an den gemeinsamen Plan halten? Wird er wenigstens sie retten können?

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Unbeugsam, Band 3“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.